Wilder Wettkampf

297162674_2161851130643828_7796766930061703768_n.jpeg

Wilder Wettkampf bei der Freiwillige Feuerwehr Niedermennig:

am heutigen Tag konnten wir nach zweijähriger Corona-Zwangspause beim wilden Wettkampf unseren Titel verteidigen!

Neuverpflichtungen
und 
Ehrungen

Am Mittwoch, den 20.7.2022 fand im Kloster in Karthaus die offizielle Neuverpflichtung sowie Ehrung für langjährige Feuerwehr Mitglieder statt.

Normalerweise wird dies im Rahmen des Verbandsgemeinde-Feuerwehrfestes durchgeführt. Dieses konnte jedoch aufgrund der Pandemie Lage nicht realisiert werden.

Durch den Beigeordneten der Stadt Konz; Herrn Wacht wurden unsere „Neuen“ zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet. Er betonte hierbei, dass der Ehren-Dienst in der Feuerwehr besonders sei da man sich in den Dienst der Allgemeinheit stellt.

Unser Kamerad und stellvertretender Wehrleiter Ralf Kieslich wurde für 35 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr durch den Bürgermeister Weber geehrt. Auch wir danken Ralf für seine lange Tätigkeit da er uns viele Jahre als Wehrführer begleitet hat.

Im Anschluss an den offiziellen Teil in Karthaus fuhren wir zurück zum Gerätehaus. Dort warteten der Rest der aktiven Wehr sowie die Familien auf die neu verpflichten. Diese kleine Überraschung wurde seitens unserer Jugendfeuerwehr organisiert, da von den 4 Neuverpflichtungen 3 aus der Jugendfeuerwehr in die aktive Wehr nachrutschen.

Hiermit möchten wir uns ganz ausdrücklich bei den Jugend warten und Betreuern für die gute Arbeit der letzten Jahre bedanken!

294252835_2149832401845701_3815753241177528150_n.jpeg
294693499_2149832358512372_2353430265023267766_n.jpeg
295500041_2149832428512365_2311426972357325851_n.jpeg
294299326_2149832135179061_85432207765559997_n.jpeg
294729433_2149832391845702_5677147305704416350_n.jpeg

Übung

Belastungsübung mit Atemschutz:

Am Sonntagmorgen führten wir eine Belastungsübung für unsere Atemschutzgeräteträger durch.

Neben der Unterweisung nach Feuerwehr-Dienstvorschrift 7 sowie dem Umgang mit dem Atemschutzgerät, ging es durch den Wald und über Treppen zu einer kleinen ca 2,5 km Runde durchs Dorf. Dabei wurden ca 100 Höhenmeter überwunden.

Teile unserer Jugendfeuerwehr Könen begleiteten uns und stellten ebenfalls ihre Fitness unter Beweis.

Vielen Dank für die kleine Stärkung nach der Übung

281873088_2102643336564608_8818281053081240334_n.jpg

Lehrgang

Wir gratulieren unserem Kamerad Pascal Kohl zum bestandenen Atemschutzgeräteträger Lehrgang.

Viel Erfolg in allen kommenden Einsätzen.

Wir sind sehr stolz!

Lehrgang

Wir gratulieren unserem Kamerad Rene Schmitz zum bestandenen Maschinisten Lehrgang. 
Viel Erfolg in allen kommenden Einsätzen. 

Wir sind sehr stolz!

Frohe Ostern !

278844931_2075555945940014_7128902396605450626_n.jpeg

Wir wünschen euch allen ein frohes Osterfest bei bestem Wetter!!

Umbau Gerätehaus 

Bau-Tagebuch 01/21

Am 19.3.2021 haben die Arbeiten für den Umbau sowie die Erweiterung unseres Gerätehauses begonnen!

Grund für diese Maßnahmen ist, das neue mittlere Löschfahrzeug (MLF), welches unser aktuelles Fahrzeug (Tragkraft Spritzen Fahrzeug mit Wassertank kurz TSF-W) ersetzen wird.

In einem ersten Schritt musste die alte Sandsteinwand weichen, um mehr Platz für Fahrzeugstellplätze zu schaffen.

Wir werden euch hier über die weiteren Umbaumaßnahmen sowie unser neues Fahrzeug auf dem Laufenden halten…

P. S.
Mit dem neuen Fahrzeug werden wir auch unsere Umkleiden erweitern, so dass wir mehr aktive Mitglieder in der Feuerwehr aufnehmen können!

Wer schon jetzt bei den Umbaumaßnahmen tatkräftig mithelfen will, um so mehr Platz für das neue Fahrzeug zu schaffen, ist jederzeit herzlich willkommen!

162720437_1781275025368109_5209531714815219175_n.jpg

Gründung Förderverein

Nach einer langen Planungs- und Vorbereitungszeit, einer Gründungsversammlung unter Pandemie-Bedingungen, sowie Satzungsanpassungen sind wir glücklich nun offiziell mitteilen zu dürfen, dass der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Könen e.V. offiziell beim zuständigen Amtsgericht eingetragen ist

193064077_1836650706497207_58118591802424967_n_edited.jpg

Lehrgang

Wir gratulieren unserem Mitglied Martin Lauscher herzlich zum bestandenen Atemschutzgeräteträger-Lehrgang.

Der Lehrgang fand in den letzten Tagen und Wochen unter Corona Bedingungen statt.